Merlin Mechler

High-Performance & Effizienzcoach

Ich helfe dir beim finden und eliminieren von Zeitfressern und der Entfaltung deines wahren Potentials, damit du mehr Zeit für Familie und Freizeit und weniger Stress während der Arbeit hast.

Wer bin ich? Und was hat mich an den Punkt gebracht an dem ich heute stehe?

My Story

Heute bin ich Froh, dass ich chronisch Krank bin. Das mag erschütternd klingen. Und dennoch wäre ich ohne diese Krankheit (Multiple Sklerose) nicht dort, wo ich heute stehe.

Ich stand im Laufe des Jahres 2016 vor der Erkenntnis, dass meine Krankheit mich soweit kognitiv eingeschränkt hat, dass ich etwa 2-4 Stunden täglich Leistung bringen konnte. 

Ich wurde gezwungen, Stück für Stück, mein Leben zu überdenken. Ich konnte nicht mehr als High-Performer arbeiten. Mein Körper, mein Kopf, meine Psyche, alles schraubte sich runter und ich konnte kaum noch Leistung bringen.

Doch bin ich niemand der Aufgibt. Ich wollte mein Leben nicht einfach aufgeben und mich als Arbeitsunfähiger Hartz 4 Empfänger hängen lassen. Ich könnte, aber wieso sollte ich?

Ich habe einen anderen Weg gewählt. Ich wollte etwas machen. Ich musste nur lernen wie. Die Welten der Produktivität und des Lean Managements (zu dt. Vereinfachung) haben mir eine Chance gegeben. Ich schaffte es meine 4 Stunden maximal auszunutzen und damit die Leistung zu bringen für die andere 8-12 Stunden brauchen. 

Ich habe mittlerweile einen Blog, arbeite mit mehreren Unternehmern zusammen und habe bereits 5 Bücher geschrieben.

Ich habe für mich einen Weg gefunden zu Arbeiten und Leistung zu bringen obwohl ich kognitive Einschränkungen habe. Dieser Weg besteht aus 3 Punkten.

Die 3 Säulen meiner Arbeitsweise

Produktivität

Die Lehren des Zeit- und Selbstmanagements haben mich lange Zeit begleitet um meine Leistung maximal zu steigern, sodass ich als High-Performer fungieren kann. Nach dem Schicksalsschlag habe ich diese Lehren genutzt um meinen Fokus langsam aber sicher umzulenken um weiterhin Leistung zu bringen.

Minimalismus

Der Minimalismus hat mir dabei geholfen mein Mindset zu ändern und den Blick auf das wichtige auszurichten. Ich bin kein Fan vom extremistischen Minimalismus bei dem auf Konsum und dergleichen verzichtet wird, vielmehr mag ich die grundlegende Überlegung die auf das Simplify Prinzip zurückzuführen ist und daher auf die Vereinfachung des Lebens abzielt.

Digitaler Lifestyle

Ich habe schon so oft von digitalen Gadgets und Möglichkeiten profitiert, dass ich irgendwann aufgehört habe mitzuzählen. Vom effizienten Arbeiten durch die Ergänzung der richtigen Programme oder der Umsetzung des papierlosen Büros, es gibt unzählige Möglichkeiten vom digital Lifestyle zu profitieren.

Meine Vision

Durch Lean Working gegen Überforderung, Perfektion und Komplexität angehen.

Immer komplexer werdende Aufgaben, Jobs und Programme sorgen an erster Stelle vor allem für eines. Verzweiflung!

Dann noch Kosten, Zeit und Aufwand. Denn Komplexität kann schnell zu Schwierigkeiten, Fehlern und somit zur Verzweiflung führen.

Komplexe Programme kosten Zeit, Aufwand und Geld aufgrund von Mitarbeiterschulungen, Nachschulungen und Planung von eben diesen um keinen massiven Arbeitsrückstand zu riskieren. Eine Grafik meiner Lean Business Methodik zeigt dir wie ein schlankes Business aufgebaut sein muss um langfristig effizient zu sein.

Meine Bücher

 

  • Dein produktivster Tag
  • In 60 Minuten zum Experten Business
  • Papierloses Büro mit iPad
  • Evernote – The next Level
  • Evernote 101 – Start Smart