Wir Menschen sind immer auf der Suche nach Trends, dem Next Big Thing oder whatever. Wir brauchen Neuerung, den Kick und das gewisse Etwas damit unser teilweise schnödes Leben spannend wird. Ich möchte dir daher mein Next Big Thing der Potenzialentfaltung erklären, bezogen auf die Dinge, die mir im Alltag so auffallen.

Potenzialentfaltung klingt so mystisch. Magisch. Ja sogar irgendwie aufwendig.

Als wenn du in einem aufwändigen Verfahren Potenziale in die pflanzt und diese dann in einem Ritual entfesseln willst.

Let’s check the Basics!

Jeder von uns (Menschen😉👍) ist einzigartig. Jeder hat Stärken, Schwächen und Fähigkeiten die auf bestimmte Hobbys, Leidenschaften etc bezogen sind.

Potenzialentfaltung ist dabei nichts anderes, als den Fokus auf die Entwicklung deiner Persönlichkeit und der damit verbundenen Fähigkeiten und Stärken zu legen.

Leg deine Masken ab. Verkleide dich nicht und um Gottes Willen mach es nicht allen Recht. Mach es nur dir Recht, denn die Menschen denen etwas an die liegt, die werden genau dann auf sich zukommen, wenn sie erkennen, wer du bist und das du der bist auf den sie gewartet haben.

Welche Entwicklungen wird es geben?

Sehen wir einmal ganz grob auf das ganze. In Bezug auf Generationen. Vielleicht kennst du Begriffe wie BabyBoomer, Millennials. Wir sind zwar schon dabei die Generation nach den Millennials zu erleben, ich möchte aber den Fokus auf den anstehenden und immer massieveren Wechsel zwischen den BabyBoomern Millenials legen.

Kurze Erklärung dazu. BabyBoomer sind diese Menschen, die nach der Schule brav die Ausbildung gemacht haben und im gleichen Betrieb bis heute arbeiten. Unsere Eltern also. 😉

Millennials, auch Generation Y (gesprochen why) hinterfragt das. Wieso sollte ich mich einem Unternehmen, einer Tätigkeit so unterordnen? Es gibt doch so viel mehr da draußen und vor allem hier drinnen (ich klopfe dir im Geiste gerade auf die Brust)

Der Gedanke hinter der Potenzialentfaltung ist also, dass wir Millennials etwas machen wollen, was Spaß macht. Wo wir gerne Zeit investieren und gemeinsam etwas für die Nachwelt erschaffen können.

Dieses Prinzip wird das Next Big Thing. Seit Jahren ist diese Lawine bereits in Bewegung. Es wird aber immer krasser. Menschen wollen aus dem Hamsterrad. Personal Branding und damit verbundene Entfaltung von uns selbst wird entscheidend.

Marketing wird personalisierter und persönlicher. Wir gehen vom Sie vermutlich komplett auf das Du über. Nicht weil wir keinen Respekt zollen, sondern eben weil wir Respekt zollen und damit klar stellen, dass wir alle auf einer Ebene stehen.

Firmen werden agiler mit klaren Expertenteams aufgestellt sein, denn Potenzialentfaltung und das verlassen des Hamsterrads bedeutet nicht den Weg aus dem Angestelltenverhältnis hin in die Selbstständigkeit.

Du kannst auch als Angestellter, im richtig aufgestellten Team, mit dem richtigen Vorgesetzten, der sich als leitenden Coordinator sieht, dein Potenzial entfalten und richtig Spaß und Leistung generieren.

In einer Welt, in der Maschinen viele Arbeiten übernehmen die zuvor Menschen, wie Maschinen, stupide und immer gleich, erledigt haben, wird die Potenzialentfaltung mit personalisierter Teamaufstellung umso wichtiger.

Damals konnte einer noch vieles bewegen (Einstein, Edison etc) Das reicht mittlerweile nicht mehr. Wir brauchen Teams aus Top Leuten, welche die Menschenheit und die Welt voran bringen.

Quellennachweis Artikelbild: Photo by Arthur Ogleznev on Unsplash

Pin It on Pinterest